Aus den Selbsthilfeeinrichtungen: Ranking zur Nachhaltigkeitsberichterstattung - Debeka mit Gold ausgezeichnet

Vorteile für den öffentlichen Dienst

Vergleichen und sparen: Berufsunfähigkeitsabsicherung - Krankenzusatzversicherung - Online-Vergleich Gesetzliche Krankenkassen - Risikolebensversicherung - Zahnzusatzversicherung  -

Sie sind oder waren im öffentlichen Dienst beschäftigt und sind solidarisch? Unterstützen Sie den INFO-SERVICE mit seiner Arbeit für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst mit der Förderung von 1 x jährlich in Höhe von 10 Euro. Als Danke geben wir Ihnen den Persönlichen Zugang  zu unserem OnlineService, mit dem Sie alle Bücher und eBooks sowie unsere anderen Publikationen herunterladen, lesen und ausdrucken können. >>>Hier können Sie uns unterstützen. Noch schneller geht es >>>online 

Zur Übersicht von Meldungen aus dem öffentlichen Sektor

 

Ranking zur Nachhaltigkeitsberichterstattung: Debeka mit Gold ausgezeichnet

Die Debeka erfüllt den Gold-Standard beim ESG-Unternehmensranking von Zielke Research Consult GmbH und dem Analysehaus MORGEN & MORGEN. ESG beschreibt die Kriterien in den Nachhaltigkeitsbereichen Umwelt (Environment), Soziales (Social) und guter Unternehmensführung (Governance). Das Label bescheinigt dem fünftgrößten deutschen Versicherer die höchste Auszeichnung für Transparenz und Konkretisierung der Nachhaltigkeitsberichterstattung. Im Vergleich zum letzten Ranking konnte das Unternehmen seine Punktzahl deutlich steigern.  

„Die Auszeichnung ist für uns Lob und Ansporn zugleich. In unserem Unternehmensleitbild heißt es: ‚Wir sind uns der Verantwortung gegenüber den Mitgliedern, den Mitarbeitern, der Gesellschaft und der Umwelt bewusst.‘ Und das meinen wir auch so. Wir konnten im Bereich Nachhaltigkeit schon viele Erfolge erzielen, wissen aber auch, dass wir unsere Bemühungen noch weiter intensivieren müssen. Transparenz ist hier für uns ein entscheidendes Stichwort“, sagt Thomas Brahm, Vorstandsvorsitzender der Debeka.

Im Rahmen einer verantwortungsvollen und bewusst nachhaltigen Kapitalanlage setzt die Debeka eigene ESG-Kriterien an. Mit ihrer modernen und chancenorientierten Rentenversicherung ermöglicht sie ihren Mitgliedern und Kunden direkt eine nachhaltige Kapitalanlage zur Altersvorsorge.

Die Debeka fördert außerdem zum Beispiel die bundesweite Nutzung von Ökostrom und Öko-Wärmeversorgung an ihren Standorten und hat sich am ersten Koblenzer Energieeffizienz-Netzwerk beteiligt.

Grundlage für das ESG-Unternehmensranking war die Untersuchung von 50 Nachhaltigkeitsberichten von Versicherern. Ziel von Zielke Research und MORGEN & MORGEN ist es, gemeinsam für die Transparenz von Nachhaltigkeit in der Versicherungsbranche einzutreten.

Quelle: Pressemeldung der Debeka vom 22.11.2022


Red 20221122

 

 

mehr zu: Aktuelles
Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.der-oeffentliche-sektor.de © 2023